Zertifizierte CME-Fortbildung für Ärztinnen und Ärzte. CME-Punkte sammeln. Kostenfrei. service@arztcme.de

Partner

 

health&media GmbH

Die in Darmstadt beheimatete health&media GmbH versteht sich als Digital-Agentur, die sich primär auf die Informations- und Wissensvermittlung im Gesundheitsmarkt fokussiert hat. health&media realisiert seit 1998 Learning Management Systeme und betreibt aktuell auch eigene, zielgruppenspezifische Lernplattformen, wie z. B. arztCME. Mit dem „QB-Analyzer“, bieten wir weiterhin eine webbasierte Analysesoftware zur gezielten Ermittlung der geographischen Verteilung von Diagnosen und Behandlungsprozeduren auf Basis der Qualitätsberichte deutscher Krankenhäuser. Portale zur Verbraucher-Information, Web-Services und App-Programmierung gehören ebenso zu unserem Portfolio.

Weitere Informationen unter www.health-media.de

 

 

CGC – Cramer-Gesundheits-Consulting GmbH

Seit 1992 ist CGC erfolgreich als Full-Service-Agentur für Gesundheitskommunikation tätig. Unser Geschäft ist die punktgenaue Aufarbeitung von Information für unterschiedlichste Zielgruppen. Mit medizinisch-naturwissenschaftlicher Kompetenz, Kommunikations-Know-how, kreativen Ideen und jeder Menge Herzblut unterstützt und berät CGC seine Kunden in allen Bereichen und Indikationen der Gesundheitskommunikation.

Weitere Informationen unter www.cgc-pr.com

 

in Kooperation mit

Medical Tribune

Die Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH wurde 1966 gegründet. Sie gehört zu den führenden medizinischen Fachverlagen in Deutschland. Das traditionelle Verlagshaus hat sich in den letzten Jahren zu einem modernen Medienunternehmen gewandelt, das crossmedial alle Medienkanäle bedient. Die Fachmedien werden aufmerksamkeitsstark aufgemacht und erhalten dadurch eine besondere Note. Flaggschiff ist die „Medical Tribune – von Ärzten für Ärzte“. Sie erscheint wöchentlich für rund 60.000 Allgemeinärzte, praktische Ärzte und hausärztlich tätige Internisten. Die Zeitung gehört zu den beliebtesten und meistgelesenen Fachtiteln in diesem Bereich.

Weitere Informationen unter www.medical-tribune.de